Intro Programm Info Gruppen Archiv
Übersicht Filmreihen Reg. Wettbewerb Bridget Pickering oldenburg eins

Sonntag, 6. April, 17.30 Uhr, Kino 2
Reihe Auszeit


Karten
reservieren

TEMPO

Ein Par Force Ritt durch die morgendlichen Rituale eines beginnenden Tages. Alles harmoniert in gewohnter Routine. Bis ein kleines Detail übersehen wird...


Schweden 2002
4 min, 35mm

Regie: Per Carleson

DER GARTEN

Jakob ist eigentlich Lehrer, aber dazu hat er keine Lust mehr. Sein Vater ist Schneider und möchte, dass aus dem Sohn mal was wird. Aber solange er nur für die Kundinnen des Vaters ein Seitensprung ist, wird daraus nichts. Der Schneider setzt seinen Sohn vor die Tür. Diese Gelegenheit nutzt Jakob, um das Erbe des Großvaters zu besichtigen, den geheimnisvollen alten Garten draußen vor der Stadt. Darin gibtís ein verfallenes Haus; im Bett nisten Vögel, es regnet durchs Dach. Er findet ein Tagebuch, in Spiegelschrift geschrieben. Und er lernt die mysteriöse Helena kennen, die für verrückt gehalten wird. Was Jakob in seinem Garten erlebt, lässt ihm das Leben in einer ganz neuen Sicht erscheinen.

"So originell im Ton, zugleich aber so unprätentiös eingebettet in eine tief verwurzelte Tradition des Denkens und Sehens, ist dieser Film eine Freude für Augen und Seele." (Fischer Film Almanach)



Slowakei 1995
95 min, 35mm

Regie: Martin Sulík
Buch: M. Sulík, M. Lescák, O. Sulaj
Kamera: Martin Strba
Schnitt: Dusan Mildo
Musik: Vladimír Godár
Verleih: Arsenal
© 2003